Referenzen & AnwendungenDigitaler Inkjet-Zeitungsdruck

Neue Geschäftsmodelle im digitalen Inkjet-Zeitungsdruck

Herausforderung

Festigung der Kundenbindung, neue Einnahmequellen, neue Anzeigenkonzepte – nur so können Sie in der Situation des Medienwandels weiterhin erfolgreich sein. Die KBA RotaJET L-Serie ist hier der Schlüssel zum Wandel und zu neuen Konzepten im Zeitungsdruck.

Lösung

  • Hybridproduktion - Kombinieren Sie kostengünstige, hochvolumige Offsetprodukte mit auf den Endkunden zugeschnittenen Angeboten und Werbematerial.
  • Optimieren Sie Ihre Zeitungsproduktion mit variablen Formaten, flexiblen Seitensprüngen, klassischen Zeitungs- und Semicommercial-Produkten aus einer Maschine.
  • Erweitern Sie Ihre Relevanz und Produktangebote mit stark regionalisierten Inhalten.
  • Steigern Sie die Effizienz Ihrer kompletten Produktion – indem kleinere, unrentable Auflagen über eine RotaJET im fliegenden schnellen Wechsel gedruckt werden.

Nutzen

Durch das Erschließen neuer Geschäftsfelder bekämpfen Sie sinkende Auflagen und profitieren von der Variabilität und Flexibilität der RotaJET L-Serie.

Print-Broschüre bestellen
    Zur Bestellung