Flexo SolutionsEVO XD S/N – Die Compact Class

Kleinauflagen wirtschaftlich fertigen

Die EVO XD S/N ist ein neu entwickeltes Druckmaschinenkonzept um den zunehmende Bedarf an kleinen Auflagen wirtschaftlich fertigen zu können.

Die mit 6 oder 8 Druckwerken ausrüstbare CI-Maschine besticht durch eine kompakte und robuste Bauweise zu einem interessanten Preis, ohne auf die anerkannt hohe Druckqualität von KBA-Flexotecnica verzichten zu müssen.

Mit vielen neuen technischen Details sowie einer intuitiven Bedienerführung werden die Rüstzeiten gering gehalten und die Produktivität gesteigert. Wrap around Etiketten, Shrink sleeves, Automatenfolien, etc. werden mit der EVO XD S/N auch bei Kleinauflagen wirtschaftlich bedruckt.

Ganz gleich, ob Folien oder Papier, die für diesen Maschinentyp neu konzipierten Trockner garantieren ein gutes Ergebnis bei einer Geschwindigkeit bis 350 m/min. Auch für die EVO XD S/N gibt es viele Optionen für eine kundenspezifische Maschinenkonfiguration.

  • Wirtschaftliche Maschinenplattform für Kleinauflagen
  • Kompakte Bauweise, Intuitive Bedienerführung
  • Hohe Druckqualität auch bei begrenztem Investitionsbudget

Qualität bei geringem Raumbedarf

Eine größer werdende Markenvielfalt und häufige Wechsel in der Markendarstellung führen zu kleineren Lauflängen beim Druck von Verpackungen. Die wirtschaftliche Fertigung solcher Aufträge ist mit älteren, oft zu groß dimensionierten Flexo-Zentralzylindermaschinen nur bedingt möglich.

Die EVO XD S/N stellt sich als kompakte Maschinenplattform dieser neuen Herausforderung und bietet Wachstumspotential für zusätzliche Produkte.

Geringer Platzbedarf, überschaubarer Energieverbrauch sowie leichte Bedienbarkeit standen bei der Konstruktion im Vordergrund. Natürlich mit der von KBA-Flexotecnica bekannt guten Druckqualität.

Ergänzt werden kann die EVO XD S/N mit vielen Option,die helfen Makulatur und Rüstzeiten weiter zu senken und die Produktivität erhöhen:

AIF Auto Impression Flexotecnica

Die automatische Druckbeistellung AIF ermöglicht einen schnellen Produktionsanlauf ohne spezielle Druckmarken. Die Einrichtemakulatur wird auf weniger als 30 m gesenkt.

ARF Automatic Register Flexotecnica

System zur automatischen Einstellung und Kontrolle des Druckregisters.

Speedy Clean

Automatisches Waschsystem für die Druckwerke mit digitaler Kontrolle aller Waschzyklen mittels Touch Screen.

Der Einbau einer 100% Kontrolle sowie einer Inline-Farbmessung ist ebenfalls möglich. Die Maschine kann zudem optional mit strahlenhärtenden Trocknersystemen (UV / EB) ausgestattet werden.

StandardOptional
Anzahl Druckwerke 6 8
Max. Druckbreite 600 - 1.200 mm -
Max. Drucklänge 800 mm -
Max. Bahngeschwindigkeit 350 m/min -
Bahnbreite 650 - 1.250 mm -
Farbsysteme Lösemittel, Wasser, UV, EB -
AIF - Auto Impression Flexotecnica -
ARF - Auto Register Flexotecnica -
Carbon fibre technology -
Flexcolour Matching -
Quadtech Web Viewing System -
Quadtech Touch Register -
Quadtech CMS -
SSC - Safe Sleeve Change -
Speedy Clean -
Haben Sie Fragen zur Maschine?
Print-Broschüre bestellen
    Zur Bestellung